Newsletter




Wir auf Facebook!

Damenmannschaft feiert Premiere mit ihrem ersten Spiel: 7.10. um 15 Uhr!

Am 7. Oktober ist es endlich soweit. Worauf Spielerinnen und Verantwortliche des Hockeyclub im TSG Heilbronn lange gewartet und hingefiebert haben, wird nun endlich Wirklichkeit.

 

Damen DSC9276

 

 

Elf Jahre nach der Clubgründung im Jahr 2006 startet erstmals ein Hockey-Damenteam der TSG in die Punkterunde des Hockeyverbandes Baden-Württemberg. Trainer des ambitionierten Teams ist der frühere Bundesligatrainer Uli Weise, der mit den Auf- und Ausbau des Damenhockeys in Heilbronn betraut ist.

 

„Das ist ein ganz großer und wichtiger Meilenstein in unserer immer noch jungen Club-Entwicklung“, freut sich Sportwart Uwe Schöneck. Nach der Eingliederung vieler Jugendspieler in die Herrenmannschaften verfolgt der dynamische Verein nun seine konsequente Marschrichtung auch im aktiven Damenhockey. Zur Saison 2017/2018 wird erstmals in der Geschichte der TSG Heilbronn eine Damenhockeymannschaft gemeldet. „Besonders freut uns die große Anzahl an Eigengewächsen in den aktiven Mannschaften, das ist für uns eine Bestätigung für das bisherige Konzept der Nachwuchsförderung," so Schöneck weiter.

 

Anpfiff auf dem heimischem Kunstrasen ist am Samstag, den 7. Oktober im Legasus Hockeypark um 15 Uhr. Neben den vielen jungen Spielerinnen, die dann gegen die Spielvereinigung SV Böblingen / Stuttgarter Kickers 2 in den aktiven Spielbetrieb starten, stehen aber auch einige erfahrene Spielerinnen auf dem Platz, die schon große Erfolge in Hockeydeutschland feiern konnten und so als Vorbilder für die jungen Talente vorangehen.

 

Die Mannschaft und alle Beteiligten freuen sich auf eine spannende Premiere und heißen jeden Zuschauer herzlich willkommen, wenn am Samstag um 15:00 die Geschichte des nächsten Meilensteins im Hockeyclub im TSG Heilbronn beginnt. Für Essen und Getränke ist gesorgt.