Newsletter




Wir auf Facebook!

Mädchen B, Team 2

Am Feiertag, 03.10. fand der letzte Feldspieltag für die B-Mädchen beim Mannheimer HC statt. Als wir in Mannheim ankamen war es zum Glück trocken und so blieb es auch.

 

DSC 0725

 

 

Gegner unserer zweiten Mannschaft waren der SSV Ulm und der HC Mannheim 2.

 

Das erste Match ging gegen den SSV Ulm. Zunächst war das Spiel sehr ausgeglichen, jedoch endeten die Bemühungen auf beiden Seiten bereits vor dem Schusskreis, so dass beide Torhüterinnen nicht viel zu tun hatten.

 

Dann wurde unser Team zunehmend stärker, während Ulm das Anfangsniveau nicht halten konnte. Schließlich wurden der Einsatz unserer Mädels durch eine Tor von Cécile nach einer Ecke belohnt. Dies waren die ersten Punkte für die zweite Mannschaft in der laufenden Spielzeit und entsprechend groß war die Freude unserer Mädchen und natürlich auch die der Eltern.

 

MB2 DSC 0752

 

Im zweiten Spiel hatten wir dann leider keine Chance gegen eine überragende Einzelleistung einer Mannheimer Spielerin, die warum auch immer, "nur" in der zweiten Mannschaft spielt.

 

Heilbronn verlor klar mit 9:0. Überschattet wurde das Spiel durch einen hohen Ball von Mannheim, der Leni direkt im Auge traf. Zum Glück war ein Arzt anwesend, der die Erstversorgung vornehmen konnte. Wir sind alle froh, dass nichts gebrochen und Leni wieder wohlauf ist, auch wenn das "Andenken" bestimmt noch einige Wochen zu sehen sein wird.

 

MB1 DSC 0645

 

Vielen Dank an dieser Stelle an Dani, die die Mädels wieder gut gecoacht hat und sie trotz der hohen Niederlage wieder aufzubauen weiß. Zuletzt noch vielen Dank an unsere Schiedsrichterin Franzi, die sehr souverän gepfiffen hat.

 

Es spielten: Lucie, Charlotte, Luisa, Cécile, Emilia, Angelina, Leni, Lisa, Pia, Anna und Hannah

 

Zur Unterstützung trotz Krankheit: Mara W.

 

Bericht: Christian Wolf, Fotos: Carlo Cianfarini 

 

MB1 DSC 0649