Newsletter




Wir auf Facebook!

Mädchen B1 Regionalliga

Die Mädchen B1 waren am Sonntag (17.12.) zu Gast bei der TSG 78 Heidelberg in der Rohrbacher Straße. Wie gewohnt bekamen wir Regionalliga Hockey auf hohem Niveau geboten.

 

DSC 0895

 

Das erste Spiel ging mit 5:0 (2:0) klar an die Mädchen vom HTC Stuttgarter Kickers1, die clever und eiskalt ihre Chancen verwandelten. Dennoch: Auch wir hatten Chancen, die wir leider nicht nutzen konnten.

 

Im zweite Spiel gegen den TSV Mannheim1 sah die Sache schon ganz anders aus. Unsere Mädchen kämpften und zeigten dem TSV die Zähne. Die Abwehr verteidigte gut und der Sturm tauchte einige Male gefährlich vor dem TSV Tor auf. Leider schossen die Mädels vom TSV in der zweiten Halbzeit dann zwei Tore und ein ausgeglichenes Spiel ging verloren.

 

Auch im dritten Spiel gegen die TSG 78 Heidelberg1 spielten unsere Mädchen gut mit und die Heidelberger Mädels waren ziemlich überrascht, auf eine so starke Heilbronner Mannschaft zu treffen. Schließlich gelang es aber auch den Heidelbergerinnen in der zweiten Halbzeit zwei Tore zu schießen und so verloren wir auch dieses Spiel.

 

Mädels, ihr seid auf einem guten Weg und mit ein wenig Glück könnt ihr in der Endrunde das eine oder andere Spiel gewinnen! #Aufholjagd!

 

Es spielten: Fiona, Misaki, Mara K, Svea, Greta, Lea, Annika und Louisa.

 

Bericht: Marc Zimmermann