Newsletter




Wir auf Facebook!

Mädchen B2 Oberliga: Endrunde

Die Mädchen B2 Mannschaft (6 Spielerinnen) musste am vergangen Sonntag, den 4.3., die lange Reise nach Merzhausen (Fahrzeit knapp 2,5 Std.) antreten. 

 

IMG 3017

 

Es ging an diesem Spieltag um die Plätze 7 bis 10, nachdem man leider nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz, den Einzug in die Finalspiele um Platz 1 verpasst hatte.

Beteiligte Mitstreiter an diesem Tag waren die Mannschaften von SSV Ulm, TSV Ludwigsburg und VfR Merzhausen (12 Spielerinnen).

 

Das erste Spiel gegen den TSV Ludwigsburg wurde leider etwas verschlafen oder aufgrund der taktischen Ausrichtung falsch interpretiert und man unterlag mit 5:1, trotz einer kämpferisch sehr starken Leistung.

 

IMG 3042


Gegen Merzhausen im zweiten Spiel, hatte Mike (Trainer an diesem Tag) dann wohl die richtigen Worte und Taktik gefunden. Unsere Mädchen „im Angriff“ liefen die gegnerischen Spielerinnen schon früh an, so dass diese die Bälle nur unkontrolliert nach vorne schlagen konnten. Diese Bälle wurden dann meistens von unseren Mädchen „in der Abwehr“ abgefangen, die danach blitzschnell umschalteten und die Konteraktionen in Tore umwandeln konnten. Völlig verdient gingen die Mädchen mit einer 3:0 Führung in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit ließ man jedoch die Merzhausener wieder ins Spiel kommen, da nicht mehr so früh angegriffen wurde, die Zuspiele ungenauer wurden und man im Abwehrverhalten viel zu passiv agierte.

Mit dem Schlusspfiff stand es dann zwar 3:2 für unsere Mädchen, wobei jedoch noch eine kurze Ecke für Merzhausen ausstand. Diese brenzliche Situation wurde zur Freude der Mädchen und der mitgereisten Eltern, bravourös gemeistert und man konnte den ersten Sieg an diesem Tag bejubeln.

 

IMG 3047

 

Eine Sache des Willens, der Kraft und der Ausdauer wurde das dritte und letzte Spiel gegen Ulm. Zwar konnte man in der ersten Halbzeit noch einigermaßen mithalten, aber man merkte den Mädchen schon an, dass sie ohne Auswechselspielerin mit den Kräften ziemlich am Ende waren.

In der zweiten Halbzeit wurden dann die letzten Reserven mobilisiert und alles gegeben, aber am Ende verlor man dieses Spiel mit 2:0 und belegt damit den 9. Platz in der Oberliga. 


Vielen Dank an Mike für das Coaching der MB2, an die mitgereisten Eltern für die tolle Unterstützung und an die Mädels Hannah Wolf, Mara Winter, Helene Baasch, Emilia Hecht, Angelina Radtke und Hannah Bürkle ein „Daumen hoch“ – Ihr habt das super gemacht.


Bericht und Bilder: Thomas Bürkle (Betreuer MB)

 

IMG 3020