Newsletter




Wir auf Facebook!

Flüchtlingsintegration

Auch wir als Hockeyclub möchten etwas zur erfolgreichen Integration von Flüchtlingen beitragen. 

 

Der erste Kontakt wurde über Marie Wesener über den Jugendgemeinderat hergestellt und so waren erstmals nach den Weihnachtsferien drei junge Syrer im Eltern-Hockey dabei und zeigten ihr

Talent. Die Aufnahme und das Miteinander-Trainieren haben hervorragend geklappt und wir freuen uns, wenn sie wieder ins Training kommen. Darüberhinaus bestehen bereits Anfragen für Mädchen C.

 

Koordiniert werden Anfragen über die "Flüchtlingsprojektgruppe" (Marie Wesener, Elfi Kocks, Bettina Reichmann, Sabine Mühlschlegel und Sabine Kraske), deren Kontaktdaten unten stehen.

 

Wir stellen den Kontakt zur in-Frage-kommenden Mannschaft und den Trainern und Betreuern her und kümmern uns um die Bereitstellung der Erstausrüstung.

 

Wendet Euch bitte an eine von uns, sollten Fragen oder konkrete Anfragen bestehen.

 

Sabine Kraske:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Elfi Kocks:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sabine Mühlschlegel:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bettina Reichmann:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.