TSG Heilbronn

Hallencamp - Sondertrainingsangebot

Auch für dieses Jahr hatten wir in den Herbstferien wieder ein Hallencamp geplant. Leider zieht sich aber der Umbau der MSG-Hallen in die Länge. Die alte Halle ist für die gesamte Hallenrunde gesperrt, so dass nur die neue Halle zur Verfügung steht, die obendrein nur eingeschränkt aufgrund Wasserschäden bespielbar ist. Diese Problematik wirkt sich ja – wie in der Planung der Trainingszeiten/Halle zu sehen ist – auf den normalen Trainingsbetrieb aus und natürlich auch auf die Durchführung des Hallencamps. Wir benötigen für die Durchführung des Hallencamps zwei Hallen, idealerweise am selben Standort. Das ist nur im MSG gewährleistet. Mit nur einer Halle lässt sich kein Hallencamp, so wir das in den letzten Jahren gemacht haben, durchführen.

Wir haben aber für die Herbstferien eine andere Lösung gefunden: Die Stadt Heilbronn hat uns die Halle der Gustav-Schmoller-Schule in der Nähe des Hbf zur Verfügung gestellt. Somit können wir für die Teams der Altersgruppen MD/KD/MC/KC/MB/KB/MA/KA/WJB zusätzliche Trainingseinheiten in den Herbstferien anbieten. Dieses Sondertrainingsangebot gewähr- leistet, dass wir eine gute Vorbereitung auf die Saison bzw. die ersten Turniere vor dem Saisonstart (München/Legasus-Cup HN/Bad Kreuznach/Mainz) haben.

 

Leider wird uns die Halle aber nicht kostenlos zur Verfügung gestellt, da wir für die Öffnung innerhalb der Herbstferien Hallenmiete und Kosten für den Hallenwart übernehmen müssen. Der Club wird hierfür keine zusätzliche Gebühr von den Teilnehmern verlangen. Bitte aber Verpflegung (Getränke und Snacks) dann selbst mitbringen! Die Teams werden mit ihren Trainern und Co-Trainern trainieren und sich gezielt auf die bald nach den Herbstferien beginnenden HBW-Spieltage vorbereiten.

Eure Trainer und Betreuer können euch die Trainingszeiten von den jeweiligen Teams nennen.

UNSERE SPONSOREN

sponsoren ebene1

sponsoren ebene2