TSG Heilbronn

An diesem Spieltag spielten unsere Mädels als Tabellenführer gegen den Tabellenzweiten.

P1000255

Schon nach wenigen Minuten zeigte sich, dass unsere Mädels unbedingt siegreich vom Platz gehen wollen. Aus einer sicheren Abwehr heraus und einem starken Mittelfeld rollte Angriff auf Angriff Richtung Weinheimer Tor; aber oft zu berechenbar und zu durchsichtig, mit zu vielen Fehlpässen. Es fehlten die direkten, harten und präzisen Pässe auf die Stürmer. Die Weinheimrinnen verteidigten geschickt und mit großen Körpereinsatz. Man wünschte der Mannschaft das wichtige erste Tor.

P1000249

Wenige Minuten vor der Pause dann ein Bilderbuch Spielaufbau: aus der Abwehr heraus auf Sophia, Sophia auf Tabea: Tor. Spielt die Mannschaft schnell, direkt und genau – dann fallen die Tore. Mit einer 1:0-Führung ging es in die Pause.

Nach der Pause zeigten die Mädels mit einem schnellen zweiten Tor durch Greta, dass sie sich das Zepter des Handelns nicht aus der Hand nehmen lassen wollen. Es folgten noch weitere Tore durch Angie, Amelie, Rebecca (Eckentor) und Greta. Wichtig war, dass endlich mal wieder ein Eckentor nach einer Eckenvariante mit Louisa, Sophia und Rebecca erzielt werden konnte.

Es spielten: Amelie, Angie, Diana, Hannah, Helene, Greta, Lara, Louisa, Mara K., Mara W., Misaki, Nina (Tor), Rebecca, Sophia, Svea, Tabea

Gecoacht wurden die Mädels von Michi.

Bericht und Bilder: Roland T.

P1000248

UNSERE SPONSOREN

sponsoren ebene1

sponsoren ebene2