TSG Heilbronn

Vergangenen Sonntag starteten die Damen in ihr erstes Saisonspiel der 1. Verbandsliga.

Mit nur einer Wechselspielerin waren wir zwar etwas knapp besetzt, bei unseren Gegnern sah es allerdings ähnlich aus. Stadionsprecher Florian Baasch heizte die Zuschauer auf den nicht ganz ausverkauften Plätzen ein und es konnte los gehen.

Im ersten Viertel fiel dann auch gleich das erste Tor, das Eckenteam (Reingeber Leonie, Stopper Laura D. und Schuss Toni K.) konnte die zweite Strafecke verwandeln.
1:0 für Heilbronn!! Jubel der Zuschauer und vor allem auch der beiden neuen Trainer Michi und Klemens. Die Spielgemeinschaft Heidenheim/Aalen glich dann allerdings durch einen Deckungsfehler im eigenen Schusskreis zum 1:1 aus.

 DSC9407

Im zweiten Viertel holte Toni K dann im gegnerischen Schusskreis zur Aggi aus und traf die Latte. Ein Raunen ging durchs Stadion, welches sich dann in Applaus verwandelte als Toni T. den Nachschuss im Tor versenkte. Wenig später konnte dann auch Tina nach einem Pfostentreffer den Ball noch ins Tor bringen.
Spielstand 3:1 für Heilbronn.

 DSC9407

Im letzten Viertel wurde es dann noch einmal spannend, da Heidenheim/Aalen durch eine kurze Ecke auf 3:2 verkürzte. Aber als dann der Schlusspfiff kam war Freude und Erleichterung groß, die ersten 3 Punkte waren gesichert.

Danke an unsere 25 Zuschauer, die durch den Sprecher mindestens so viel Stimmung gemacht haben wie 50!

Save the Date: Nächstes Heimspiel ist am 29.9. gegen HC Heidelberg 2!

Bis bald! Eure Damen

UNSERE SPONSOREN

sponsoren ebene1

sponsoren ebene2