TSG Heilbronn
 

Am Sonntag spielte die 2. Mannschaft der Knaben C in Bietigheim.

Beim ersten Spiel gegen Weinheim mussten die Jungs sich erstmal „ wachspielen“. Viele Torchancen und Penaltys blieben leider ohne Erfolg. Der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Das Spiel endete trotzdem verdient mit einem 1:0 für Heilbronn.

Dann hatten wir erstmal eine lange Pause von einer Stunde.

Gestärkt nach einem 2. Frühstück trat die Mannschaft dann gut gelaunt und motiviert gegen die 4. Mannschaft des Mannheimer HCs an und erspielten sich ein 12:0.

Im 3. Spiel trafen wir auf die Stuttgarter Kickers. Es war ein sehr schnelles Spiel mit vielen schönen Spielzügen. Die Mannschaften waren ungefähr gleich stark.
Sie mussten sich anstrengen…. gewonnen mit 6:0!

IMG 4773

Wie Kirsten auch schon letzte Woche bei der 1. Mannschaft schreiben konnte: Das Training mit Sedat, Uwe, Tom und Jakob trägt Früchte! Manndeckung, freilaufen, schnelles zupassen, Bretter legen, …. Sedat musste heute gar nicht so viel reinrufen, es lief einfach gut!

Das letzte Spiel konnten sie fast nicht mehr abwarten. Siegessicher und völlig überdreht waren alle froh, als es endlich losging. Unser Tor sauber zu halten hat leider nicht ganz geklappt. Das letzte Spiel beendeten wir mit einem Torergebnis von 6:1 gegen den Mannheimer HC3.

Es spielten: Benedikt, Jakob, Jona, Justus, Luca, Lucas D., Lukas W. (TW), Linus, Nikias & Titus

Gecoacht wurde die Mannschaft von Sedat und als Schiri begleitete uns Tobias Haunß .

Bericht und Fotos : Martina Weibler

UNSERE SPONSOREN

sponsoren ebene1

sponsoren ebene2