TSG Heilbronn

1. HERREN: NÄCHSTER SIEG!

Die 1. Herren gewinnen auch ihr zweites Spiel (23.9.) der Saison. Beim TSV Ludwigsburg und mit Sturmtief Fabienne im Rücken gewinnen wir mit einem verdienten 4:1.

IMG 20180915 WA0008

Bereits nach kurzer Spieldauer ging es rasant los. Nach handgestoppten 13,7 Sekunden findet Kevin den freistehenden Klemens im Kreis des Gegners. Dessen Schuss wird noch abgefälscht und springt direkt vor die Füße von Kapitano und Urlaubscomebacker Marco Müller, der den Ball schlussendlich über die Linie drückte.


Auch das zweite Tor des Spiels ging auf das Konto unseres Leuchtturmes. Per 7-Meter verwandelt Marco kalt wie eine Hundeschnauze oben links - da hätte kein Blatt Papier zwischen Ball und Pfosten gepasst.

Das dritte Tor fällt ebenfalls durch einen Comebacker. Brot Brot Yann Kloth hat seine Weisheitszahn-OP überstanden und nun auch dem TSV Ludwigsburg die Fäden gezogen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff kam der Gastgeber doch noch per schönem Stecher zum 1:3 Anschluss.

Die zweite Halbzeit wurde dann sehr von uns dominiert. Wir kamen immer wieder gefährlich in die Nähe des Tores, leider wurden wir häufig durch rustikales Abwehrverhalten und fehlender Eckenpfiffe gestoppt. Doch Leon Weinsziehr, ein alt-TSVler auf Seiten der Heilbronner Jungs, erzielte per Volley-Schlag das 4:1 Endergebnis!

Tore von: 2x Marco, Yann, Leon

Screenshot 20180924 162650 Chrome

Damit stehen wir bereits nach dem zweiten Spieltag mit 3 Punkten Vorsprung auf Platz 1!

Bericht: Kevin Vitek

Unser YouTube-Channel:

UNSERE SPONSOREN

sponsoren ebene1

sponsoren ebene2